Top-Thema IV

Betriebliche Soziale Arbeit hat sich als Handlungsfeld der Sozialen Arbeit seit mehr als 100 Jahren etabliert. Es umfasst einen breiten Katalog von Aufgaben und Maßnahmen, den so unterschiedliche Organisationen, wie große Konzerne, Ministerien, Träger der freien Wohlfahrtspflege, Krankenhäuser, Hochschulen, Sozialversicherungsträger, Bundeswehr oder Polizei ihren Organisationsmitgliedern zur Verfügung stellen.
In den einzelnen Bändern der Reihe soll es um diesen breiten Katalog von Aufgaben und Maßnahmen gehen, sowie um handlungsfeldspezifische Themen und die Entwicklung von Perspektiven für die Betriebliche Soziale Arbeit. Die einzelnen Bänder berücksichtigen theoretische, konzeptionelle und anwendungsbezogene Ansätze und ermöglichen einen fundierten Theorie-Praxis-Transfer.

Im ersten Band gibt Martin Klein eine kurze Einführung in das interessante Spannungsfeld von organisatorischen, ökonomischen und gesellschaftlichen Anforderungen an die Betriebliche Soziale Arbeit. Das Buch ist Anfang 2021 im BELTZJuventa-Verlag erschienen und für 12,95 € im Handel zu erwerben.